0 0

Wann und wie setzt der Effekt von SweatStop® ein?

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Wir haben für Sie einen Fragenkatalog mit den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt. Um eine sofortige Antwort auf Ihr Anliegen zu erhalten, bitten wir Sie darum im Fragenkatalog nachzusehen. Über das Suchfeld gelangen Sie mit den entsprechenden Schlagwörtern direkt zu den gewünschten Antworten. Vielen Dank.

< zurück


SweatStop®-Antitranspirante der Basic Line beinhalten eine Aluminiumchlorid-Lösung, welche den Querschnitt der Poren verschließt und damit die Schweißbildung eindämmt. Ihr zuverlässiger Schweiß- und geruchshemmender Effekt setzt grundsätzlich nach 1-4 Anwendungen ein. 

SweatStop® Instant ist mit Talk angereichert und bindet Schweiß auf der Hautoberfläche und hält je nach Beanspruchung der Hände 60 Minuten an.

Um ihren vollständigen Effekt entfalten zu können, ist es wichtig, dass SweatStop®-Produkte wie in der Packungsbeilage beschrieben angewandt werden.